Juli 2024

Auf dem EULAR-Kongress in Wien präsentierte Prof. Frank Buttgereit zum Thema „75th Anniversary of Glucocorticoids – what have we learned“ unter anderem Daten aus der Kerndokumentation, die einen Rückgang im Einsatz von Cortison bei RA-Patient*innen von 55% in 2010 auf 28% in 2022 zeigen.

Juni 2024

Anlässlich des Sklerodermie-Tages am 29. Juni widmen wir die Zahl des Monats der systemischen Sklerose. 

Mai 2024

In der Kerndokumentation sehen wir, dass 1 von 5 Patient*innen mit rheumatoider Arthritis Raucher*innen sind. Rauchstopp vermindert die Entzündungsreaktionen im Körper und erhöht die Wirksamkeit von Rheuma-Medikamenten. Anlässlich des Weltnichtrauchertags am 31. Mai hat die Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh) hierzu eine Pressemitteilung veröffentlicht: https://dgrh.de/Start/DGRh/Presse/Pressemitteilungen/Pressemitteilungen/2024/Pressemitteilung-Nr.-7-2024.html

Interview mit Dr. Callhoff zum Weltnichtrauchertag bei MDR Aktuell:
Weltnichtrauchertag: Rauchstopp hilft bei Rheuma | MDR.DE 

Am 10. Mai ist Welt-Lupus-Tag. Daher widmen wir die Zahl des Monats dem systemischen Lupus Erythematodes.

April 2024

Der Jahresbericht aus der Kerndokumentation der regionalen kooperativen Rheumazentren wurde in der Zeitschrift für Rheumatologie veröffentlicht: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/38568444/
Es werden aktuelle Querschnittszahlen zur Medikation und zu patientenberichteten Outcomes vorgestellt, die im Jahr 2022 erhoben wurden.

März 2024

Neue Versorgungstrends aus der Kerndokumentation

Die Versorgungstrends 2024 (ehemals Standardpräsentation) sind online und können unter  https://refubium.fu-berlin.de/handle/fub188/42257 heruntergeladen werden.
Präsentiert werden die Ergebnisse der Kerndokumentation der regionalen kooperativen Rheumazentren des Berichtsjahres 2022.